Vierte Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Verordnung zum dauerhaften Schutz gegen das neuartige Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern (4. Corona-LVO-Änderungsverordnung)

Mit Datum vom 04.06.2020 hat die Landregierung MV die Vierte Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Verordnung zum dauerhaften Schutz gegen das neuartige Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern (4. Corona-LVO-Änderungsverordnung) erlassen.

Zurück

Aktuelles 2021


Impftag 21.09.2021 abgesagt

Informationen zur Briefwahl

Urkunden online beantragen

Grünschnittannahme im März

Badegewässerentnahme 2021

Corona-Impf-Shuttle