Kühlungsborn sucht Wahlhelfer/innen für die verbundenen Wahlen am 09.06.2024

Voraussetzungen als Wahlhelfer/in

  • Mindestens 16 Jahre alt
  • Deutsche/r oder EU-Bürger/in
  • Hauptwohnsitz in Kühlungsborn
  • Wahlbewerber/innen dürfen nicht als Wahlhelfer/in tätig sein

Allgemeines

  • Alle Wahlhelfer/innen erhalten eine Aufwandsentschädigung
  • Während der Wahlhandlung wird in zwei Schichten gearbeitet (07:30 – 13:00 Uhr, 13:00 – 18:00 Uhr), ab18 Uhr erfolgt die Auszählung
  • Zur Besetzung unserer sechs Wahllokale werden 54 Wahlhelfer/innen benötigt

Interesse geweckt?

Wer die Stadt Ostseebad Kühlungsborn als Wahlhelfer/in unterstützen möchte oder weitere Informationen benötigt, kann sich bis zum 17.04.2024 beim Wahlleiter Herrn Reimer melden unter:

Tel: 038293/823407
Mail: p.reimer@stadt-kborn.de

www.stadt-kuehlungsborn.de

Zurück

Aktuelles 2024


Informationen zur Wahl

Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet