. .

Stellenausschreibung: Leiter/in Bürgeramt

Öffentliche Stellenausschreibung

In der Stadtverwaltung der Stadt Ostseebad Kühlungsborn, Landkreis Rostock, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als
 
Leiter/in des Bürgeramtes
 
in Vollzeit (40 Stunden/Woche) zu besetzen.
 
Das Bürgeramt umfasst den Bereich Bürgerservice mit den Sachgebieten Einwohnermeldeamt, Standesamt, Ordnungsamt, Gewerbeamt, Wohngeld, Brand- und Katastrophenschutz, Schulen und Kindertagesstätten und Friedhofs- und Bestattungswesen. Die Leitung der Sachgebiete Standesamt, Ordnungs- und Gewerbeamt und Einwohnermeldeamt erfolgt in Personalunion.
 
Das Aufgabengebiet umfasst neben der verantwortlichen Leitung des Amtes insbesondere:
 
  • Planung, Organisation und Kontrolle der Aufgabenerfüllung des Bürgeramtes
  • Erarbeitung von Strategien, Konzepten und Szenarien zur Entwicklung des Bürgeramtes und seiner Bereiche
  • Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten
  • Kommunale Grundsatzfragen sowie allgemeines Verwaltungsrecht
  • Fachliche Unterstützung des Bürgermeisters sowie der politischen Entscheidungsträger
 
Eine Veränderung der Aufgabenzuordnung bleibt vorbehalten.
 
Für diese anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir eine überdurchschnittlich engagierte und leistungsbereite Persönlichkeit mit:
 
  • Befähigung für die Laufbahn der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt (vormals gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst), Studiengang Bachelor of Laws/Arts, Allgemeine Verwaltung / Public Administration oder
  • Ausbildung als Verwaltungsfachwirt (II. Angestelltenprüfung) oder vergleichbarer Ausbildung
  • einschlägiger und mindestens dreijähriger praktischer Berufserfahrung im kommunalen Bereich
  • Erfahrung in Leitung, Führung und Motivation von Mitarbeitern,
  • Sicherem Auftreten, Verhandlungsgeschick und der Fähigkeit, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten,
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kritik- und Konfliktfähigkeit, leistungsorientiertem Denken und Bürgerfreundlichkeit sowie
  • Bereitschaft zum Sitzungsdienst und zur Teilnahme an Terminen außerhalb der normalen Arbeitszeit
 
Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Stelle in einem engagierten Team mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung. Die Einstellung erfolgt im Angestelltenverhältnis Entgeltgruppe 12 TVöD – VKA.
 
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. Juni 2017.
 
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
 
Stadtverwaltung Ostseebad Kühlungsborn
Bereich Personal
Ostseeallee 20
18225 Ostseebad Kühlungsborn
 
 
Stadt Ostseebad Kühlungsborn, den 16.06.2017
 
gez. Rainer Karl
Bürgermeister

Zurück

Kontakt

info@stadt-kborn.de
Telefon: (038293) 823-0
Telefax: (038293) 823-333

Adresse

Stadt Ostseebad Kühlungsborn
Der Bürgermeister
Ostseeallee 20
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Öffnungszeiten Rathaus

Mo. 9-12 Uhr  
Di. 9-12 Uhr 13-16 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 9-12 Uhr 13-18 Uhr
Fr. 9-12 Uhr  

Außerhalb der Sprechzeiten nur nach Vereinbarung

Grünschnittannahme

Bauhof (Zur Asbeck 6)

Mittwochs | 13-16 Uhr

Samstags | 10-12 Uhr

 

Unentgeltlich in den Monaten März und Oktober:

Mo. - Fr.   | 7-16 Uhr

Samstags | 10-12 Uhr

Kühlungsborn - Tourismus

Kultur, Sport und Tourismus - alle Angebote in und um Kühlungsborn.
www.kuehlungsborn.de